In unserer neuen Reihe Mara Backstage wird es immer mal wieder Video-Interviews mit bekannten Künstlern geben. Dabei trifft sich die Journalistin Mara Musat mit den Bands backstage kurz vor deren Auftritt und spricht mit dem Interviewpartner über neue Alben, den bevorstehenden Auftritt, über München und Gott und die Welt.

© Jesse Jones / A-F Records

Den Start macht dabei Anti-Flag. Auf dem Anti-Fest 2013 ist Anti-Flag am 14. Juli 2013 im Backstage München zusammen mit u.a. Strike Anywhere, Apologies, I Have None und Radio Havanna aufgetreten. Dabei redet Mara mit Sänger Justin Sane über das 2. Anti-Fest in Deutschland, die Beweggründe in einer Punk-Band zu spielen, Meinungsfreiheit und das harte Musikbusiness.