Texas ist für viele Dinge bekannt. Zum Beispiel für erstklassigen Basketball, für die meisten Todesurteile in den USA, für ihre Hardliner von Republikanern aber für Musik? Positive Hardcore? Sie wirken ein wenig wie das kleine gallische Dorf, die Jungs von Close Your Eyes spielen seit geraumer Zeit ihren eingängigen Hardcore Punk mit durchgehend positiver Grundeinstellung. Ihr aktuelles Album “Line In The Sand” wartet diesmal auch zum ersten mal mit einem Gaststar auf. Dieser Gastbeitrag kommt dabei auch noch von niemand geringerem als Zoli – Sänger der Orange County Punk Legende Ignite. Das allein zeugt schon davon, dass CYE immer mehr wahrgenommen werden von ihren Kollegen. Der zum mitsingen anregende Song “Days Of Youth” sticht als Ohrwurm besonders heraus. Doch es wäre zu kurz gegriffen das Album auf diesen Titel zu reduzieren. Das Album ist deutlich Abwechslung als seine Vorgänger, so melodisch es sich präsentiert, so brachial rollt es über den Hörer hinweg an anderer Stelle. Keine Frage Close Your Eyes ist die vielleicht am meisten unterschätzte Hoffnung des Melodic Hardcores, fernab von Hype und Modephämomen. In diesem Sinne anhören! Erschienen ist die Scheibe bereits letztes Jahr.

Hier findet ihr den Song mit Zoli von Ignite.
http://youtu.be/Urgc_LJZSUM