Author Archive
GUANO APES : Offline - Albumreview

GUANO APES : Offline – Albumreview

Seit einigen Tage läuft sie rund. Die Marketingmaschine. Mit Worten wie “Helden der Crossoverrebellion” wird eine Combo aus vergangener Zeit heraufbeschworen. Bis heute hüpfen Clubbesucher zum Dauerbrenner “Lord Of The Boards” frenetisch durch die Gegend. Wenige von ihnen dürften die große Zeit der Guano Apes selbst erlebt haben. Ist es nun schon 17 Jahre her, dass...
Was bringt der Festivalsommer 2014: Summer Breeze

Was bringt der Festivalsommer 2014: Summer Breeze

Wenn es eine Heimat in Deutschland gibt für gepflegte Killernieten, Corpsepaints, Met en masse und jeder Menge an Deathmetal, dann ist es wohl das Summer Breeze! In einem kleinen verschlafenen Nest im Ländle sorgt es jedes Jahr aufs neue dafür, dass Chiropraktiker in ganz Deutschland Überschichten einlegen müssen, um Nackenwirbel wieder einzuränken. Jetzt sei einmal vorab...
DevilDriver: Review / 31. März 2014 / Backstage Halle München

DevilDriver: Review / 31. März 2014 / Backstage Halle München

Devil Driver, eine Band die für Härte steht und für einen Frontman, der gerne Wein trinkt, offen zugibt jegliche Form von Musik zu lieben und gerne brüllt. Seit etlichen Jahren mit Roadrunner Records verbunden, kam letztes Jahr der große Bruch. Geschadet hat es ihnen nicht. Mit ihrer letzten Silberscheibe sind sie bis kurz vor die...
Was bringt der Festivalsommer 2014: Nova Rock

Was bringt der Festivalsommer 2014: Nova Rock

Sommerzeit heißt Festivalzeit! Dieses Jahr scheint dabei ein ganz besonders hervorragender Jahrgang zu sein. Schon jetzt im März zeigt sich das Wetter in Feierlaune und macht schon Vorfreude auf das was da kommen soll! Ein Festival feiert dabei dieses Jahr Jubiläum, das Nova Rock von unseren Nachbarn in Österreich. In den letzten zehn Jahren hat...
CLOSE YOUR EYES: Line In The Sand - Album Review

CLOSE YOUR EYES: Line In The Sand – Album Review

Texas ist für viele Dinge bekannt. Zum Beispiel für erstklassigen Basketball, für die meisten Todesurteile in den USA, für ihre Hardliner von Republikanern aber für Musik? Positive Hardcore? Sie wirken ein wenig wie das kleine gallische Dorf, die Jungs von Close Your Eyes spielen seit geraumer Zeit ihren eingängigen Hardcore Punk mit durchgehend positiver Grundeinstellung....
CHUCK RAGAN: Till Midnight – Albumreview

CHUCK RAGAN: Till Midnight – Albumreview

Chuck Ragans neues Album “Till Midnight” ist lange erwartet, vielfach heraufbeschworen und nun endlich in den Läden. Eins vorab: Es ist gut. Aber wie diese Vorabinfo schon erahnen lässt, ist es eben auch nicht mehr. Chuck macht im Grunde genommen das, was er immer macht. Er singt mit unverwechselbarer Stimme spielt schöne Melodien, zwischen Melancholie...
Five Finger Death Punch: Review / 15. März 2014 / Tonhalle München

Five Finger Death Punch: Review / 15. März 2014 / Tonhalle München

Wenn man eine Show schon Monate im voraus ausverkauft, dann hat man etwas richtig gemacht! Wenn man auch noch eine der größeren Hallen in München mit knapp 2000 Menschen ausverkauft, dann muss es richtig gut sein! FIVE FINGER DEATH PUNCH haben alles richtig gemacht. Schon kurz mach Einlass ist die Hütte bumsvoll und die ersten...
Heaven Shall Burn: Konzertreview / 28.11.2013 / Kesselhaus München

Heaven Shall Burn: Konzertreview / 28.11.2013 / Kesselhaus München

© century media records Die lieblichen Sachsen aus Knüppelhausen sind zu Gast im Kesselhaus. Keine Frage es ist Heaven Shall Burn. Die wahrscheinlich meistgefeierte Hardcore/Metal Band seit es Spreewaldgurken gibt. Mit drei Vorbands beziehen die Jungs Stellung im Kesselhaus und man fragt sich beim Auftritt spontan, ob diese Band ihr Outfit zum politischen Statement machen will:...