Nicht erst seit dem 59:1 die Adresse für alle Rock’n'Roller, Punk-Rocker, Rock-Classics Fans und Player: Die Most Wanted Party mit DJ Todd, Max Fresch & J.D. Fontana an den Plattentellern! Wer braucht schon misogynen Gangsta Rap, wenn man mit seinem durchs Abmoshen zum Wallen bringende Testosteron die Frauen regelrecht in Rage bringt? Und wer braucht schon einen Zickenkrieg von Georgina Fleur und Fiona Erdmann, wenn man bei Most Wanted mit wirklich heißen, schlagfertigen Frauen anbandeln kann, die sich ihre zehn Augustiner hinter die Binde kippen? Und das allerschärfste: Wer braucht schon Abende, bei denen jedem wahren Metal- und Hardcore-Herz zum Heulen zumute ist, wenn die ganze Zeit irgendein posiger Metalcore im Hintergrund läuft und im Strøm die richtig gute Mucke zu Hause ist? Kein Heaven Shall Burn, kein Killswitch Engage, kein Bullet For My Valentine. Stattdessen alles was das Herz begehrt: Ramones, Clash, Queen, Hives, Ska-P, The Bronx und Millencolin in Wohlfühl-Atmosphäre. Wo man woanders sein blaues Auge durch einen engagierten Violent Dancing-Tritt eines August Burns Red-Fans bekommt, kennt man am Ende eines Most Wanted Abends nur noch was Wort “blau”. Das Heulen überlassen wir den Emos! Bei Most Wanted wird der Scheitel nicht glattgefegt, hier riecht man schon am Schweiß, dass man es mit ehrlicher Musik zu tun hat. Fast schon wie in guten alten Kunstpark Ost-Keller-Zeiten mutiert das Most Wanted im Strøm zu einer der geilsten Parties Münchens. Ein Must-Be, ein Must-See!
Überzeugt? Am Samstag, den 4. Mai 2013 findet das nächste Most Wanted im Strøm in der Lindwurmstr. 88 ab 23 Uhr statt. Wir verlosen 3×2 Gästelistenplätze. Einfach eine Mail an vanessa@alles-was-rockt.com mit dem Betreff “Most Wanted” schreiben und einen Gästelistenplatz-Namen vorschlagen. Die coolsten drei Vor- und Nachnamen bekommt einen Platz +1! Einsendeschluss ist der 4. Mai 2013, 14 Uhr. Die Gewinner werden kurz nach 14 Uhr benachrichtigt!