Marathonmann. Die Schwächsten bleiben auf der Strecke, nur die Stärksten kommen weiter. Stark sind Marathonmann. Und geheimnisvoll. Wie Phönix aus der Asche erschallten die ersten melancholischen Riffs von „Hier fängt alles an“ aus meinen Boxen. Gänsehaut.

„Hier fängt alles an“ ist der erste Song der (leider) nur aus drei Liedern bestehenden EP „Die Stadt gehört den Besten“ von Marathonmann, die am 3. Februar 2012 auf dem Münchner digitalen Sublabel Acuity Music von Let It Burn Records erschienen ist. Die melancholischen Gitarren eröffnen diesen ersten fast instrumentalen Song, bis das Schlagzeug einsetzt und sich die Gitarren darauf einstimmen. Eins geht in das andere über. Der Song steigert sich, bis Sänger Michi „Ein Leben endet, und ein anderes fängt an“ ins Mikro schreit. Dieser plakative Satz füllt den ganzen ersten Song der EP und hinterlässt den Hörer nachdenklich. Marathonmann „begnügen“ sich mit wenigen Worten. Sie sind plakativ, aufwühlend, prägnant, (er-)hörenswert. Marathonmann treffen mit wenigen Worten den Punkt. Marathonmann will uns sagen, hört zu, wir sind da, wir haben etwas zu sagen!

Genau so geht es mit dem nächsten, zweiten titelgebenden Song „Die Stadt gehört den Besten“ weiter. Eine Hymne mit Gänsehautgefahr. „Euch gehört die Welt, die anderen können warten.“ Ein geheimer Hit. Es geht um Freundschaft, um gemeinsame Erinnerungen, um München. Persönliches und gemeinsame Erlebnisse stehen im Mittelpunkt der Songtexte. Die EP endet dann schon sogleich mit dem dritten Song „Briefe von Gestern“. Vergänglichkeit ist das Thema des Tracks. „Briefe von Gestern gegen Asche von morgen.“ Es gibt kein Weg zurück wenn es so weit ist, hab ich das richtige in meinem Leben getan?

Verzweiflung trifft auf Hoffnung. Ruhe trifft auf Härte. Marathonmann trifft auf München. Marathonmann sind für mich Hoffnungsträger des deutschsprachigen Post-Hardcore. Mit Aussagen, hinter denen etwas steckt. Marathonmann regen zum Nachdenken an. Marathonmann haben noch eine weiten Weg vor sich und wir sind dabei!

Infos:

VÖ Datum: 3. Februar 2012
Genre: Post-Hardcore / Post-Punk
Label: Acuity Music
Info: Marathonmann
Format: EP
Laufzeit: 10:27
Trackliste:
1. Hier fängt alles an
2. Die Stadt gehört den Besten
3. Briefe von Gestern